Archiv für den Monat: März 2017

LiMux – nur eine kurze Notiz an die Linux-Gemeinde

Re: https://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Muenchner-IT-Leiter-zu-LiMux-Es-gibt-keine-groesseren-technischen-Probleme/forum-375713/

Es ist ziemlich einfach, sich hinter einem Pseudonym im Internet zu verstecken und Menschen, die man nie persönlich getroffen hat, als korrupt, inkompetent und sonst irgendwie blöd zu bezeichnen.

Schwieriger ist es, pragmatische Entscheidungen und die Gesichtspunkte, die zu dieser geführt haben, zu begründen und zu vertreten. Ich habe mich diesem Prozess gestellt. Und nein, ich bin keine „IT-Fachfrau“, habe mich auch nie als solche bezeichnet. Ich bin ehrenamtliche Kommunalpolitikerin, nehme diesen Job allerdings durchaus ernst und versuche, die bestmöglichen Entscheidungen zu treffen.

Ja – zu unserer Entscheidung sind unterschiedliche Meinungen und Sichtweisen möglich. Wenn man jedoch Menschen auf einer persönlichen Ebene unfair attackieren muss, spricht das nicht unbedingt für die Qualität der eigenen Argumente.

Im Übrigen bin ich gerne bereit, mit jedem, der Interesse an einem fachlichen Austausch jenseits von Beleidungen hat, auf einen Kaffee zu gehen oder Mails auszutauschen. Hab das auch schon mit einigen von euch getan, fand es bereichernd und für anstehende weitere Entscheidungen produktiv.

Insofern nehme ich den kleinen – verspäteten – Aufruhr jetzt mal nicht persönlich und setze auch weiterhin auf eine faire, sachliche Diskussion.